Eingeschränkter Regelbetrieb

Sehr geehrte Eltern,

hiermit möchte ich mich bei Ihnen für die bisherige Unterstützung zur Eindämmung der Pandemie bedanken. Auf Grund der massiven Erhöhung der Fallzahlen im Ilm-Kreis und der aufgetretenen Fälle an einigen Schulen hat die Landesregierung für bestimmte Schulen im Ilm-Kreis

den eingeschränkten Regelbetrieb mit erhöhtem Infektionsschutz angeordnet (gelb).

Diese Anordnung gilt für den Zeitraum vom 23.November bis 06.Dezember 2020.

Was bedeutet dies für unsere Schule konkret?

1. Schülerinnen und Schüler mit einem stark erhöhten Risiko für einen schweren Verlauf, können sich von der Verpflichtung zum Präsenzunterricht in Gruppen befreien lassen (vgl. §§ 30 und 33 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO). Dies ist dem Schulleiter anzuzeigen und ein ärztliches Attest vorzulegen. Eine freiwillige Teilnahme am Präsenzunterricht bleibt weiterhin möglich.

2. Die Klassenstufen 5 und 6 werden nur noch im Klassenverband, im Klassenraum und von nicht wechselnden Lehrern unterrichtet. Der Stundenumfang beträgt täglich 6 Stunden, insofern wir dies personell leisten können.

3. Die Klassenstufen 7 bis 10 werden in geteilten Gruppen, im täglichen Wechsel von wechselnden Lehrkräften unterrichtet. Der Stundenumfang beträgt maximal 4 Stunden.

4. Den einzelnen Klassen bzw. Lerngruppen werden separate Pausenbereiche auf den Schulhöfen zugewiesen.

5. Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung im Schulgebäude außerhalb des Unterrichts wird konsequent umgesetzt.

6. Über die Thüringer Schulcloud werden Themen und Aufgaben für das häusliche Lernen zur Verfügung gestellt.

7. Alle relevanten Informationen werden über die Homepage und SchoolFox aktualisiert.

Ich möchte an dieser Stelle auch erwähnen, dass meine Kolleginnen und Kollegen in dieser besonderen Zeit alles tun, um einen relativ normalen Schulalltag zu gewährleisten. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und bitten Sie, uns auch weiterhin bei der Einhaltung der Hygienemaßnahmen zu unterstützen. Wir - die Schulleitung und die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer - stehen gern für Rückfragen zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Heiko Müller

Schulleiter