Fahrt nach London

Einer Schultradition folgend, führen die Fremdsprachenlehrer unserer Schule im Zweijahresrhythmus eine Fahrt in die britische Hauptstadt durch. Vom 16. bis 21.11. 2014 fuhren Schüler der achten und neunten Klassen nach London. Sie waren bei Gastfamilien untergebracht und lernten jeden Tag die Stadt von einer anderen Seite kennen. Dabei merkte man schnell, wie gut es ist, eine Fremdsprache zu können. Natürlich wurde viel gesprochen und sich auch viel Wissen über verschiedene Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Stadt angeeignet. Alle Schülerinnen und Schüler waren begeistert und bedanken sich bei den Lehrern, die diese Fahrt organisierten und begleiteten.

 


 

 

 

 

 

 

f t g
Copyright © 2017 schollschule-ilmenau.de - xsDesign by Hostgator